...
🤳 Een Android-nieuwsblog gewijd aan deskundig advies, nieuws, recensies, Android-telefoons, apps, how-to, tablets en mobiele telefoons.

5 Möglichkeiten, Ihre iPhone-Lautsprecher lauter zu machen

24

Ihr iPhone kann lauter werden, wenn Sie einige Einstellungen ändern oder das Gerät neu positionieren.

  • Mit ein paar einfachen Tricks können Sie Ihr iPhone lauter machen, z. B. die EQ-Einstellung für Apple Music ändern. 
  • Sie können auch Ihre Spotify-Lautstärke ändern oder die Option „Laute Töne reduzieren” in den Einstellungen deaktivieren.
  • Wenn Sie Ihr iPhone in eine Schüssel oder Tasse stellen, wird es lauter, aber die beste Option ist, es mit einem Bluetooth-Lautsprecher zu verbinden.

Die meisten iPhone -Modelle sind in der Lage, ziemlich laut zu sein – vielleicht nicht genug, um Musik über die Lautsprecher in einer lauten U-Bahn zu genießen, aber sicherlich gut genug für die meisten Alltagssituationen.

Aber wenn Sie feststellen, dass Ihr iPhone nicht laut genug ist, um zu Ihnen zu passen, hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, Ihre iPhone-Lautsprecher lauter klingen zu lassen. 

Passen Sie die EQ-Einstellungen auf Ihrem iPhone an

5 Möglichkeiten, Ihre iPhone-Lautsprecher lauter zu machen

Wählen Sie unter „Wiedergabe” EQ > Late Night.

Grace Eliza Goodwin/Insider

Die EQ-Einstellung namens „Late Night” normalisiert den Ton in Ihrer Apple Music App, indem leisere Töne näher an die lautesten Abschnitte herangeführt werden. Dadurch wird Ihr iPhone beim Abspielen von Apple Music lauter. 

1. Scrollen Sie in der App „Einstellungen” nach unten, bis die App „Musik” aufgelistet ist, und tippen Sie darauf.

2. Tippen Sie im Abschnitt „Wiedergabe” auf „EQ”.

3. Tippen Sie auf der EQ-Seite auf „Late Night”.

Erhöhen Sie Ihre Lautstärke in Spotify

5 Möglichkeiten, Ihre iPhone-Lautsprecher lauter zu machen

Tippen Sie auf „Laut” und daneben erscheint ein Häkchen.

Grace Eliza Goodwin/Insider

Ähnlich wie bei der Apple Music App können Sie die Standardlautstärkeeinstellung in Spotify anpassen. Hier ist wie: 

1. Tippen Sie in der Spotify-App auf das kleine zahnradförmige Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke.

2. Tippen Sie auf der Einstellungsseite auf „Wiedergabe”, die oben im Menü erscheinen sollte.

3. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Lautstärke”. Wenn derzeit „Leise” oder „Normal” ausgewählt ist, tippen Sie auf die Option „Laut” – ein Häkchen sollte neben „Laut” erscheinen, wenn sie ausgewählt ist.

Deaktivieren Sie die Option „Laute Geräusche reduzieren” auf Ihrem iPhone

5 Möglichkeiten, Ihre iPhone-Lautsprecher lauter zu machen

Wischen Sie die Schaltfläche „Laute Töne reduzieren” nach links, um sie auszuschalten.

1. Tippen Sie in der Einstellungen-App auf „Töne & Haptik” oder „Töne”.

2. Tippen Sie im Abschnitt „Kopfhörer-Audio” auf „Kopfhörersicherheit”.

3. Stellen Sie sicher, dass der Kippschalter für „Laute Geräusche reduzieren” nicht eingeschaltet ist. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie es aus, indem Sie die Taste nach links wischen.

Positionieren Sie Ihr iPhone so, dass es lauter klingt

Nicht alle Lösungen sind Hightech – einige sind gesunder Menschenverstand. Hier sind ein paar Dinge, die Ihr iPhone lauter machen:

  • Positionieren Sie es auf dem Kopf. Der Lautsprecher befindet sich an der Unterseite. Wenn Sie ihn also dazu neigen, ihn gegen einen Computer- oder Telefonständer zu lehnen, damit Sie während der Arbeit den Bildschirm lesen können, feuert der Lautsprecher auf den Tisch. Drehen Sie es auf den Kopf, und der Lautsprecher wird gestartet und klingt etwas lauter.
  • Gib es in eine Schüssel. Wenn Sie Ihr iPhone in einer Schüssel ablegen, bewirkt der gebogene Boden der Schüssel, dass Schallwellen nach oben springen, wodurch eine bessere Klangbühne entsteht.

Aufnahmequelle: www.businessinsider.com

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More