🤳 Een Android-nieuwsblog gewijd aan deskundig advies, nieuws, recensies, Android-telefoons, apps, how-to, tablets en mobiele telefoons.

So fügen Sie Leerzeichen in Instagram-Post-Beschriftungen ein

11
  • Sie können Leerzeichen in eine Instagram-Post-Beschriftung einfügen, um Textzeilen mit neueren Versionen der App zu unterbrechen.
  • Wenn Sie die Möglichkeit noch nicht haben, können Sie den Originaltext in einer externen App wie der iPhone Notes App oder Google Docs (Android) schreiben und kopieren.

Ob Sie ein Android oder ein iPhone haben, ein aktuelles Instagram – Update ermöglicht es, schnell und einfach Zeilenumbrüche in Ihre Bildunterschriften einzufügen – ohne Ihren Text aus einer anderen App kopieren zu müssen.

Es ist wichtig, solche Pausen hinzufügen zu können. Es ermöglicht Ihnen nicht nur, die Dinge so zu platzieren, wie Sie möchten, dass sie im Instagram- Feed erscheinen, sondern hilft auch dabei, Ihre Beiträge leichter lesbar und verständlich zu machen.

Außerdem können Sie damit lange Listen von Hashtags ausblenden, die viele Menschen verwenden, um ihre Sichtbarkeit zu verbessern. Diese können zwar hilfreich sein, können aber auch ein Dorn im Auge sein, und Zeilenumbrüche lösen dieses Problem.

Für diejenigen, die nicht vertraut sind, hier ist, was Sie über die Verwendung der neuen Option wissen müssen, was zu tun ist, wenn sie Ihnen noch nicht zur Verfügung steht, und weitere Tipps zum Formatieren Ihrer Instagram – Posts:.

So fügen Sie Leerzeichen in die Bildunterschrift eines Instagram-Posts ein

Wenn Sie die neue Option zum Hinzufügen von Zeilenumbrüchen in der App haben, ist der Vorgang einfach: Sie müssen nur die „Enter”- oder „Return”-Taste drücken und es so formatieren, wie es angezeigt werden soll, und den Rest erstellen ganz normal posten.

So fügen Sie Leerzeichen in Instagram-Post-Beschriftungen ein

Mit aktuellen Versionen von Instagram können Sie Zeilenumbrüche frei hinzufügen.

Wenn Sie die Zeilenumbruchoption jedoch noch nicht verwenden können, lohnt es sich möglicherweise, Ihre App zu aktualisieren. Wenn das nicht funktioniert, gibt es immer noch eine Möglichkeit, diese Zeilenumbrüche zu Ihren Beiträgen hinzuzufügen. Hier ist wie:

1 Öffnen Sie die Notizen-App Ihrer Wahl und erstellen Sie eine neue Notiz.

2 Fügen Sie Ihren Text hinzu, wählen Sie ihn aus und klicken Sie auf „Kopieren”.

So fügen Sie Leerzeichen in Instagram-Post-Beschriftungen ein

Sie können Ihre Bildunterschrift zuerst in einer anderen App eingeben.

3 Öffnen Sie Instagram und melden Sie sich bei Bedarf bei Ihrem Konto an.

4 Erstellen und bearbeiten Sie Ihren neuen Beitrag, aber veröffentlichen Sie ihn noch nicht.

5 Drücken Sie für den Untertitelabschnitt lange auf das Leerzeichen und wählen Sie „Einfügen”.

6 Entfernen Sie alle Punkte aus dem letzten Satz, der jedem Zeilenumbruch vorangeht.

Ihr Text sollte dann einschließlich Ihrer Formatierung übernommen werden. Veröffentliche es.

Überprüfen Sie nach dem Hochladen noch einmal, ob die Formatierung korrekt vorgenommen wurde. Ist dies nicht der Fall, löschen Sie den Beitrag und versuchen Sie es erneut.

Tipps und Tricks zur Formatierung

Die Formatierung kann die Art und Weise, wie Ihre Follower Ihre Posts wahrnehmen und mit ihnen interagieren, drastisch verändern, daher ist es für einen Ersteller unerlässlich, verschiedene Techniken zu kennen. Wenn Sie die neue Option für unsichtbaren Zeilenumbruch nicht haben oder einfach etwas anderes ausprobieren möchten, finden Sie hier einige Tricks, die Sie Ihrem Instagram-Spiel hinzufügen sollten:

Erstellen Sie Zeilenumbrüche mit Symbolen

Sie können ein bestimmtes Symbol Ihrer Wahl in den Zeilen verwenden, in denen kein Text erscheinen soll. Auf diese Weise geben Sie der alten Version der App etwas, das als Platzhalter fungiert und Ihnen dadurch den Gesamteffekt von Zeilenumbrüchen verleiht. Aber die von Ihnen verwendeten Symbole sind natürlich weiterhin sichtbar. Obwohl es eine bessere Option ist, sich auf riesige Textblöcke zu verlassen, ist es nicht perfekt.

So fügen Sie Leerzeichen in Instagram-Post-Beschriftungen ein

Sie können Emojis verwenden, um Ihre Zeilen zu trennen.

Hashtags mit Punkten ausblenden

Wie bereits erwähnt, befinden sich Hashtag-Gruppen häufig am Ende von Bildunterschriften, was dem Leser helfen kann, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Ihre Nachricht. Wenn Sie jedoch keine lange Beschriftung davor haben, können diese Gruppen trotzdem ablenken. Um dies zu umgehen, können Sie einen Punkt an jedem Zeilenumbruch verwenden, um visuell zwischen der Bildunterschrift und der Hashtag-Gruppe zu unterscheiden.

So fügen Sie Leerzeichen in Instagram-Post-Beschriftungen ein

Sie können vertikale Ellipsen erstellen, um Ihren Text aufzuteilen.

Probieren Sie ein dediziertes Space-Maker-Tool aus

Wenn Sie Ihre üblichen Notizen-Apps ausprobiert haben, aber immer noch nicht den gewünschten Zeilenumbrucheffekt erzielen, kann ein spezielles Tool wie TextSpacer.com eine solide Option sein. Auf dieser Seite erstellen und formatieren Sie Ihren Beitrag wie gewünscht auf der Seite, klicken dann auf „Kopieren” und fügen ihn in Ihre Instagram-Bildunterschrift ein.

So fügen Sie Leerzeichen in Instagram-Post-Beschriftungen ein

Einige Apps von Drittanbietern fügen die Pausen auch für Sie hinzu.

Aufnahmequelle: www.businessinsider.com

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More